Matcha-Schale kaufen: Ein Meisterwerk für die Teezeremonie

Anja Meismann – examinierte Krankenschwester –  Expertin für Gesundheit und Tee

Startseite » Zubehör » Matcha-Schale kaufen: Ein Meisterwerk für die Teezeremonie

In der Welt des Tees gibt es eine besondere Tradition, die weit über das reine Teetrinken hinausgeht: die Teezeremonie. Ein wichtiger Bestandteil dieser Zen-Praxis ist die Matcha-Schale, auch Chawan genannt.

Diese einzigartige Schale ist ein ganz besonders funktionales Utensil. Es ist fast schon ein Kunstwerk, das die Essenz der Teezeremonie verkörpert.

In diesem Artikel erfahren Sie, warum die Wahl der richtigen Matcha-Schale so wichtig ist und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Matcha-Schale kaufen: Ein Meisterwerk für die Teezeremonie

Die Bedeutung der Matcha-Schale in der Teezeremonie

Die Teezeremonie, auch „Chanoyu“ oder „Sadō“ genannt, ist eine alte japanische Kunstform, bei der die Zubereitung und der Genuss von Matcha-Tee eine zentrale Rolle spielen.

Die Matcha-Schale ist ein bedeutendes Schlüsselelement dieser Zeremonie. Für den Teegenießer verkörpert sie das Konzept der Einfachheit, der Achtsamkeit und der Wertschätzung des Augenblicks.

Die Wahl der richtigen Schale beeinflusst am Ende für Teekenner einerseits die Ästhetik der Zeremonie und andererseits die Erfahrung des Teetrinkens selbst.

Dimono Original Matcha Tee-Tasse aus Keramik - Japanische Tee-Schale Matchaschale aus gebranntem Ton (Teeschale)

Dimono Original Matcha Tee-Tasse aus Keramik - Japanische Tee-Schale Matchaschale aus gebranntem Ton (Teeschale)

Jetzt bei Amazon kaufen*

Worauf Sie beim Kauf einer Matcha-Schale achten sollten

Beim Kauf einer Matcha-Schale berücksichtigen Sie bitte mehrere Aspekte, um sicherzustellen, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Stück erhalten, das funktional und ästhetisch ansprechend ist.

1. Material

Matcha-Schalen gibt es aus verschiedenen Materialien wie Keramik, Porzellan oder Steingut. Jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften, die die Temperatur des Tees beeinflussen können. Die jeweilige Wahl hängt von Ihren persönlichen Präferenzen ab

2. Größe und Form

Matcha-Schalen gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Die Schale sollte groß genug sein, damit der Tee beim Umrühren mit dem Bambusbesen (Chasen) aufschäumen kann. Für manche Teekenner beeinflusst die Form der Schale das visuelle Erlebnis der Zeremonie.

3. Farbe und Design

Traditionell sind Matcha-Schalen in der Regel schlicht, aber elegant gestaltet. Es gibt sie aber auch in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Verzierungen.

4. Handgefertigt vs. maschinell hergestellt

Handgefertigte Matcha-Schalen haben eine gewisse Einzigartigkeit innewohnen. Maschinell hergestellte Schalen sind aber in der Regel ebenfalls von hoher Qualität, wenn Sie gute Produkte wählen. Der Vorteil der maschinell gefertigten Schalen: Es gibt eine breitere Auswahl.

Verschiedene Arten von Matcha-Schalen

Es gibt verschiedene Arten von Matcha-Schalen. Diese haben unterschiedliche Formen, Designs und Verwendungszwecke unterscheiden:

1. Chawan

Der Chawan* ist die traditionelle Matcha-Schale für die Teezeremonie. Sie ist in der Regel tief und breit und wurde für die Zubereitung und den Genuss von Matcha-Tee während der Zeremonie entwickelt.

2. Yunomi

Yunomi* ist eine alltägliche Teetasse, die auch zum Trinken von Matcha Tee genutzt wird. Sie hat oft eine aufrechte Form.

3. Tenmoku

Tenmoku* ist eine besondere Schale mit einer charakteristischen, glänzenden Glasur. Sie wird in Japan sehr gerne für hochwertige Tees wie Matcha verwendet.

Fazit: Die Wahl der Matcha-Schale

Die Matcha-Schale ist ein wesentlicher Bestandteil der Teezeremonie und hat großen Einfluss auf das persönliche Erlebnis des Matcha-Tee-Trinkens.

Beim Kauf einer Matcha-Schale berücksichtigen Sie Aspekte wie Material, Größe, Farbe und Design, um die für Sie passende Schale zu finden, die Ihren Vorlieben und der Atmosphäre der Zeremonie entspricht. Eine sorgfältig ausgewählte Matcha-Schale schmückt einerseits den Tee, sie unterstreicht zudem die Bedeutung und Schönheit der Teezeremonie.

Ebenfalls oft gelesen: