Pu Erh Tee – Anwendung und Wirkung

Anja Meismann – examinierte Krankenschwester –  Expertin für Gesundheit und Tee

Startseite » Teesorten » Pu Erh Tee – Anwendung und Wirkung

Das Wichtigste zu Pu Erh Tee in Kürze

  • Der Tee wird in einem zeitintensiven Verfahren gewonnen und nachgereift.
  • Er zählt zur milden Geschmacksrichtung.
  • Der Tee hat einige gesundheitliche Vorteile und hilft bei der Senkung des Cholesterinspiegels.
  • Sie sollten nicht zu viel von dem Tee trinken, weil er einen sehr hohen Koffein-Gehalt hat.

Was ist Pu Erh Tee?

Pu-Erh ist eine einzigartige chinesische Teesorte, die die Menschen seit Jahrhunderten genießen. Er kommt aus den großen Blättern der Camellia sinensis Pflanze und ist für seinen ausgeprägten erdigen Geschmack bekannt.

Bei der Teesorte Pu-Erh sind im Gegensatz zu der Sorte Schwarzer Tee Mikroorganismen aktiv, wodurch er seine Bitterstoffe verliert. Diese Mikroorganismen verändern die einzelnen Bestandteile der Teeblätter während ihrer Stoffwechselprozesse. Bei diesem Vorgang wandeln sich die in den Teeblättern enthaltenen Gerbstoffe und Bitterstoffe in milde Polyphenole um, die weicher sind. Darum schmeckt dieser Tee milder.

Pu-Erh hat mehrere gesundheitliche Vorteile, darunter die Senkung des Cholesterinspiegels und die Verbesserung der Verdauung. Außerdem enthält er große Mengen an Antioxidantien, die den Körper vor Schäden durch freie Radikale schützen können.

Pu Erh Tee - Anwendung und Wirkung
Puh Erh Tee Bio 100g | Schwarztee | Region Yunnan in China | Camellia Sinensis | dunkelbraune bis dunkelrote Tasse | aus kontrolliert biologischem Anbau | Biotiva - Jetzt bei Amazon kaufen*

Puh Erh Tee Bio 100g | Schwarztee | Region Yunnan in China | Camellia Sinensis | dunkelbraune bis dunkelrote Tasse | aus kontrolliert biologischem Anbau | Biotiva

Jetzt bei Amazon kaufen*

Wie wirkt Pu-Erh?

Pu-Erh-Tee wirkt, indem er aufgrund seines einzigartigen Fermentationsprozesses mehr wirksame und nützliche Verbindungen freisetzt als andere Tees. Dieser Prozess trägt dazu bei, stärkere Substanzen wie Polyphenole, Koffein und Aminosäuren freizusetzen, denen beim Verzehr medizinische Eigenschaften zugeschrieben werden.

Ist Pu-Erh Grüner Tee?

Pu-Erh-Tee wird aus den großen Blättern der Camellia sinensis hergestellt und anders verarbeitet als grüner Tee. Er durchläuft den Prozess der „Nachfermentation“, bei dem man ihn mehrere Monate oder sogar Jahre lang lagert, um seinen einzigartigen Geschmack und sein Aroma zu entwickeln. Während dieser Zeit nimmt der Tee die Aromen anderer Stoffe aus seiner Umgebung auf, wie Holz, Kräuter und Mineralien.

Pu-Erh-Tee ist keine Art von grünem Tee. Grüner Tee stammt von der gleichen Pflanze, wird aber anders verarbeitet. Er wird einer Oxidation unterzogen, die seine Farbe und seinen Geschmack verändert und es ihm ermöglicht, einige seiner gesundheitlichen Vorteile besser zu bewahren.

Für was ist die Teesorte Pu-Erh gut?

Pu-Erh-Tee hat mehrere gesundheitliche Vorteile, die ihn zu einer guten Wahl für alle machen, die ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern wollen. Er kann dabei helfen

  • den Cholesterinspiegel zu senken
  • die Verdauung anzukurbeln und zu fördern
  • und aufgrund seines hohen Koffeingehalts bei der Gewichtsabnahme unterstützend zu wirken.

Außerdem können die großen Mengen an Antioxidantien im Pu-Erh-Tee den Körper vor Schäden durch freie Radikale schützen.

Wie viel Pu-Erh Tassen am Tag?

Es ist ratsam, nur 2 Tassen Pu-Erh-Tee pro Tag zu trinken. Trinken Sie zu viel Pu-Erh-Tee, kann dies aufgrund des hohen Koffeingehalts zu unerwünschten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Reizbarkeit führen.

Das im Tee in größerer Menge vorhandene Koffein könnte dazu führen, dass sich die Blutdruckwerte von Menschen mit hohem Blutdruck verschlechtern. Wer an einer Herzkrankheit leidet, sollte seinen Arzt befragen, ob dieser Tee für ihn geeignet ist, weil er so viel Koffein enthält.

Außerdem kann es bei manchen Menschen zu Verdauungsproblemen kommen, wenn sie zu viel Pu-Erh-Tee konsumieren, da er die Verdauung anregt.

Welcher Pu-Erh-Tee ist der beste?

Ganz ehrlich, diese Frage lässt sich nicht beantworten, zumal es immer eine Frage des persönlichen Geschmacks ist. Da es auf dem Markt verschiedene Sorten von Pu-Erh-Tee gibt, ist es eigentlich nicht möglich, die beste Sorte zu küren.

Aber dennoch gibt es Unterschiede. Im Allgemeinen haben die höherwertigen Teesorten einen reichhaltigeren und komplexeren Geschmack, der für Pu-Erh-Tee typisch ist. Am besten probieren Sie verschiedene Pu-Erh-Tees, bevor Sie sich für einen Tee entscheiden, der Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Wo kann ich Pu-Erh Tees kaufen?

Wenn Sie den richtigen Pu-Erh-Tee für sich gefunden haben, können Sie ihn ganz einfach online oder in einem Fachgeschäft für Teespezialitäten vor Ort kaufen. Achten Sie vor dem Kauf eines Pu-Erh-Tee-Produkts auf dem Etikett auf Anzeichen für Frische und Qualität. Wer ein hohes Geschmacksniveau und beste Qualität bevorzugt, muss beim Preis ein paar Abstriche machen.

Um Ihnen bei der Auswahl ein wenig unter die Arme zu greifen, finden Sie hier die besten Kauftipps von mir. Vielleicht ist die richtige Teesorte für Sie dabei.

Was ist Shu Pu-Erh Tee?

Shu Pu-Erh-Tee ist eine Art Pu-Erh-Tee, der mehrere Jahre lang gereift ist und anders verarbeitet wird als andere Pu-Erh-Tees. Seine Herstellung wird genau überwacht, da er genau eine bestimmte Zeit lang gelagert werden muss, um sein volles Geschmackspotenzial zu erreichen. Das Ergebnis ist ein vollmundiger, erdiger Geschmack mit subtilen Noten von Süße und einem exquisiten Aroma. Unter vielen Experten gilt er als die begehrteste Sorte unter den verschiedenen Pu-Erh-Teesorten.

Er wirkt harntreibend und soll zur Regulierung des Cholesterinspiegels beitragen. Es gibt verschiedene Sorten von Shu-Pu-Erh-Tee. Höherwertige und damit auch teurere Tees haben einen komplexeren Geschmack und ein komplexeres Aroma.

Auch von Shu Pu-Erh Tee sollten Sie nur 1-2 Tassen pro Tag trinken.

Pu Erh - eine milde Teesorte.

Welche gesundheitlichen Vorteile hat der Genuss von Shu-Pu-Erh?

Shu Pu-Erh-Tee enthält viele nützliche Antioxidantien und Mineralien, die zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens beitragen können. Er soll dabei unterstützend wirken, um den Cholesterinspiegel zu senken und den Blutzuckerspiegel zu regulieren.

Darüber hinaus kann er die Verdauung fördern und hat entzündungshemmende Eigenschaften, die das Risiko bestimmter Krankheiten verringern können.

Aufgrund seines hohen Koffeingehalts soll er auch den Energielevel erhöhen. Schließlich ist Shu Pu-Erh-Tee ein starkes Entgiftungsmittel, das hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Wie bei vielen Teesorten üblich, sollten Sie ihn in nur Maßen trinken.

Wie ist der Geschmack von Pu-Erh-Teesorten?

Pu-erh-Tees haben ein einzigartiges Geschmacksprofil, das sich von dem anderer Teesorten unterscheidet. Der besondere Tee hat einen erdigen, milden Geschmack mit einem Hauch von Süße und Rauchigkeit. Die Stärke des Geschmacks hängt vom Alter und der Qualität der Teeblätter sowie von der Art des Aufbrühens ab.

Sie können Pu-Erh-Tee mit anderen Geschmacksrichtungen mischen, um neue Aromen zu erzeugen. In Maßen getrunken, kann Pu-Erh-Tee gesundheitliche Vorteile bieten und ist dennoch ein Genuss.

Es gibt viele Sorten, die unterschiedlich schmecken. Sie benötigen etwas Zeit, um die Sorten zu finden, die ihren persönlichen Geschmack treffen und Ihren Geschmacksnerven entsprechen.

Was ist Sheng Pu-Erh-Tee?

Sheng Pu-Erh ist eine Sorte von Pu-erh-Tee, die mehrere Jahre lang gereift ist. Durch diese Reifung erhält er seine unverwechselbare dunkle Farbe und seinen vollmundigen Geschmack.

Die verschiedenen Sheng Pu-Erh Tees sind eine ideale Wahl für alle, die den erdigen und rauchigen Geschmack von Pu-Erh-Tee mögen. Sie können Ihnen nach eigenem Geschmack mit anderen Aromen mischen, um Ihren eigenen individuellen Geschmack zu kreieren.

Was ist Shou Pu Erh Tee?

Shou-Pu-Erh ist eine Sorte von Pu-Erh, die eine kürzere Reifezeit als Sheng Pu-Erh hat. Durch diesen kürzeren Reifungsprozess erhält er seine ausgeprägte dunkle Farbe und seinen weichen, milden Geschmacksstil, dem die gleiche Heilwirkung wie den anderen Pu Erh-Tees.

Auch Shou Pu-Erh Tee können Sie mit anderen Geschmacksrichtungen mixen, um eine eigene Geschmacksnuance zu erzeugen und von dem sanften Shou Pu-Erh profitieren.

Kann ich Pu-Erh in der Schwangerschaft trinken?

Ich konnte keine Studien finden, wonach der Tee für Schwangere nicht geeignet wäre, solange er nur in geringen Mengen konsumiert wird.

Das ist von Bedeutung, weil durch zu viel Koffein eher eine Fehlgeburt oder eine Frühgeburt eintreten könnte. Außerdem sagt man dem übermäßigen Koffein-Gehalt nach, dass sich dadurch das Geburtsgewicht der Babys verringert.

Beim Stillen sollten junge Mütter den Tee allenfalls in kleinen Mengen trinken, weil Koffein in die Muttermilch tritt. Das führt bei den Babys unter Umständen zu Schlafstörungen und erhöhter Unruhe und Reizbarkeit.

Sheng Pu-Erh Tee aus Yunnan, China | Lucky Pig Mini Tuo (2019) Pu Erh Tee | Hochwertiger chinesischer Pu-Erh Tee (50 g) als Mini Tuo  - Jetzt bei Amazon kaufen*

Sheng Pu-Erh Tee aus Yunnan, China | Lucky Pig Mini Tuo (2019) Pu Erh Tee | Hochwertiger chinesischer Pu-Erh Tee (50 g) als Mini Tuo

Jetzt bei Amazon kaufen*