tee-beraterin.de - Ihre Informationsseite

Ingwertee – Anwendung und Wirkung

Anja Meismann – examinierte Krankenschwester –  Expertin für Gesundheit und Tee

Das Wichtigste zu Ingwer in Kürze

✔ Ingwer ist seit Ewigkeiten ein beliebtes und bewährtes Heilmittel und altes Hausmittel. In der asiatischen Medizin kommt der Heilpflanze eine große Bedeutung bei.

✔  Ingwertee mit Zitrone ist ein beliebtes Mittel zur Heilung von Erkältungskrankheiten.

✔ Ingwertee in Bio-Qualität hilft bei Schmerzen, Entzündungen, Verdauungsproblemen und Migräne.

✔ In der Schwangerschaft sollten Sie Ingwertee nicht im Übermaß trinken und den Konsum mit Ihrem Arzt oder Ihrer Hebamme abstimmen.

✔ Um selber Ingwertee selber zu machen, eignen sich die ungeschälten frischen Ingwer-Wurzeln.

Ingwertee - Anwendung und Wirkung

Wie wirkt Ingwertee?

Ingwertee hat zahlreiche positive Wirkungen auf den Körper. Darum ist er vor allem im Winter von großer Beliebtheit.

Zu den bekanntesten Effekten der kleinen Wunderknolle zählen:

  • die positive Wirkung auf das Immunsystem
  • die verdauungsfördernden Inhaltstoffe
  • der Schutz vor oxidativem Stress
  • die schmerzlindernde Wirkung.

Weil Ingwer dabei hilft, das Immunsystem zu stärken, trinken die Menschen Ingwertee besonders gerne in der kalten Jahreszeit beginnend im Herbst und den ganzen Winter durch. Bei kälteren Temperaturen sind Menschen weitaus anfälliger für Infektionskrankheiten.

Ingwerwurzel Tee BIO (500g) | Ingwertee | Bio-Ingwer getrocknet geschnitten vom Achterhof - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Ingwerwurzel Tee BIO (500g) | Ingwertee | Bio-Ingwer getrocknet geschnitten vom Achterhof - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen*

  1. Getrocknet angewendet wirkt Ingwer schleimlösend, was das Abhusten erleichtert.
  2. Verwenden Sie Ingwer roh, soll er Infektionen mit Erkältungsviren vorbeugen, Reizhusten lindern und Milderung für entzündete Rachenbereiche bringen.

Viele Sportler schwören auf die positiven Effekte, die Ingwer auf die Muskeln hat. Insbesondere bei schmerzhaften Muskelbeschwerden oder Gelenkschmerzen gibt es positive Effekte. Ingwerwickeln

  • fördern die Durchblutung
  • sie wärmen
  • sie wirken schmerzlindernd.

Die Beschwerden heilen mit der Hilfe des Ingwers schneller ab und er unterstützt den Körper bei der Regeneration.

Im Sommer eignet sich Ingwer, um ihn zu Erfrischungswasser zu verarbeiten. Dieses Ingwerwasser

  • kurbelt den Kreislauf an und bringt ihn so richtig in Schwung
  • es steigert die Verdauung trotz hoher Temperaturen
  • übermäßiges Schwitzen lässt sich mit Hilfe von Ingwer minimieren.

Ingwertee bei Beschwerden im Magen- und Darmbereich

Ingwertee wirkt sich zudem positiv auf vorliegende Magen- und Darmbeschwerden aus. Hierunter fallen beispielsweise

  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • und Magenkrämpfe.
Biotiva Kurkuma & Ingwer Tee Bio 250g - hochwertige Kurkumawurzel (Curcuma longa) und Ingwerwurzel (Zingiber officinale) getrocknet - Abgefüllt und kontrolliert in Deutschland - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Biotiva Kurkuma & Ingwer Tee Bio 250g - hochwertige Kurkumawurzel (Curcuma longa) und Ingwerwurzel (Zingiber officinale) getrocknet - Abgefüllt und kontrolliert in Deutschland - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen*

Ingwerwurzel hat wertvolle Inhaltsstoffe

Die vielfältige Wirkung für das Wohlbefinden liegt darin begründet, weil die Ingwer-Wurzel viele wertvolle Inhaltsstoffe enthält, die die Rezeptoren des Darms anregen und die Entstehung von Übelkeit wie Reiseübelkeit und Erbrechen sowie Magenschmerzen blockieren.

Die konventionelle und die traditionelle chinesische Medizin schätzen die Wirkung von Ingwer. Das zeigt sich daran, dass Ingwer sogar zur  Behandlung von Nebenwirkungen im Falle einer Chemotherapie bei Krebserkrankungen zum Einsatz kommt.

Die Medizin setzt Bio Ingwer unterstützend ein

Freie Radikale lösen im Körper oxidativen Stress aus. Dies kann die körpereigenen Nervenzellen beschädigen und den Körper so von innen vergiften. Die gelbliche Farbe verdankt Ingwer dem Wirkstoff Curcumin. Dieser unterstützt im Körper den Neurotransmitter Acetylcholin. Somit dient Ingwer dazu, die Gehirnleistung zu verbessern und die Muskelarbeit zu steigern. Durch die entzündungshemmenden Stoffe der kleinen Knolle unterstützen Mediziner damit die Behandlung von Krankheiten wie Arthrose und Rheuma.

Teekanne Ingwer 6er Pack - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Teekanne Ingwer 6er Pack - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen*

Wie viel Ingwertee darf man am Tag trinken?

Je nachdem, welche Wehwehchen Sie lindern wollen, benötigen Sie eine andere Dosierung des Ingwertees.

Wollen Sie mit Ingwertee eine Erkältung abwehren oder eine bestehende Erkältung lindern, sollten Sie pro Tag mindestens ein bis zwei Liter davon trinken.

Dient der Ingwertee der Behandlung von Schmerzen, trinken Sie alle zwei Stunden eine Tasse. Im Falle von chronischen Schmerzen können Sie die Dosierung auf bis zu zwei Liter steigern. Das ist selbst über einen längeren Zeitraum unbedenklich.

Zur kurzzeitigen Behandlung von Magen-Darm Beschwerden reicht ein Liter Ingwertee am Tag.

Die Zubereitung – Ingwertee selber machen

Die Zubereitung von Ingwertee ist bereits in wenigen Schritten erledigt.

  1. Sie benötigen für die Zubereitung eine Ingwerknolle. Eine Ingwer-Wurzel aus Bio Produktion enthält dabei besonders viele wertvolle Inhaltsstoffe.
  2. Entfernen Sie die Schale. Beachten Sie, dass die meisten Inhaltsstoffe direkt unter der Schale sitzen und diese somit besonders nährstoffreich ist und das Aroma beeinflussen. Daher lassen viele Teetrinker die Schale zur Zubereitung des Tees einfach dran. Allerdings müssen Sie den Ingwer vor dem Verzehr gründlich abwaschen und sollten in dem Fall nur eine Ingwer-Wurzel am Stück aus biologischem Anbau verwenden.
  3. Schneiden Sie den Ingwer in kleine Scheiben, feine Würfel oder Brocken. Je schmaler die Stücke sind, desto besser treten die Nährstoffe aus. Besonders viele Nährstoffe gelangen in den Tee, wenn Sie den Ingwer zu Brei reiben.
  4. Übergießen Sie die Ingwerstücke mit heißem Wasser. Alternativ halten Sie ein Sieb mit den Ingwerstücken in das heiße Wasser. So vermeiden Sie Reste im Tee.
  5. Dann den Tee etwa 8 -10 Minuten ziehen lassen, bis er in bester Qualität trinkfertig ist. Je länger Sie den Tee ziehen lassen, desto würziger schmeckt er.

Wenn Sie Ingwertee trinken möchten, ist dieser sowohl heiß als auch gekühlt sehr lecker. Mit etwas frischem Honig vom Imker oder einem Spritzer Zitrone können Sie den Aufguss aus Tee und Wasser vor dem Trinken bei Bedarf verfeinern. Sie verändern dann den Geschmack und passen das Getränk Ihren persönlichen Bedürfnissen an. Dazu liefert das Internet verschiedenste Rezepte für Ingwertee Varianten und Tipps für die Zubereitung bei besonderen Geschmacksvorstellungen.

Ingwertee selber machen

Ingwer in der Schwangerschaft

Grundsätzlich gilt, dass Ingwer in geringen Maßen genossen während der Schwangerschaft kein Problem darstellt. Hier hängt die Wirkung jedoch vollständig von der Dosierung ab.

Tatsächlich hat Ingwer in der Schwangerschaft einige Pluspunkte zu bieten. Hierzu zählen:

  • die wehenfördernde Wirkung
  • die Verminderung von Schwangerschaftsübelkeit
  • die natürliche Wirkung gegen Erkältungsbeschwerden.

Allerdings kann Ingwer während der Schwangerschaft einige Nebenwirkungen hervorrufen. Das sind unter anderem:

  • Magenbeschwerden
  • Kopfschmerzen und Sodbrennen
  • das Fördern von Frühgeburten im Falle einer Überdosierung.

Wie bei vielen medizinischen und homöopathischen Mitteln gilt in gleicher Weise bei Ingwertee in der Schwangerschaft: die Menge macht den Unterschied macht.

In geringen Dosierungen trägt Ingwertee dazu bei, typische Schwangerschaftsbeschwerden deutlich zu lindern.

Auch dient Ingwertee in der kalten Jahreszeit als natürlicher Helfer gegen Erkältungen, was zur Vermeidung des Schluckens von Chemie beiträgt. Trinken Sie den Ingwertee in der Schwangerschaft allerdings in zu hohen Maßen, kann dieser blutverdünnend wirken. Das wiederum fördert das Eintreten von Frühgeburten und fördert Sodbrennen.

Um keine Schäden für das Kind zu riskieren, sollten sie das regelmäßige Trinken von Ingwertee in der Schwangerschaft mit dem behandelnden Arzt oder der Hebamme absprechen.

Ingwertee kaufen oder selber machen?

Wer den Aufguss ganz frisch konsumieren möchte, kann aus der Ingwer-Knolle seinen Ingwertee selber machen, indem er obiges Rezept verwendet.

Achten Sie darauf, dass Sie nur Bio-Ingwer kaufen, um die beste Qualität zu haben.

Und wer sich die Arbeit sparen möchte, kann Ingwertee ganz einfach kaufen.

Ingwertee lose oder als fertigen Teebeutel kaufen

Sie erhalten den Tee lose oder im Teebeutel zum Aufbrühen. Beliebt ist beispielsweise dieser Bio-Ingwerwurzel-Tee

Bei den Bio-Teebeuteln mit Ingwer erfreut sich beispielsweise der Pukka Bio Teo großer Beliebtheit.

Pukka Bio-Tee Drei Ingwer 80 Teebeutel, 4er Pack (4 x 20 beutel) - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Pukka Bio-Tee Drei Ingwer 80 Teebeutel, 4er Pack (4 x 20 beutel) - Jetzt den Preis bei Amazon prüfen*